Herzlich Willkommen beim SPD Kreisverband Schwäbisch Hall


Nik Sakellariou

Die SPD gehört auch hier im ländlichen Raum seit über 130 Jahren zum politischen Alltag der Menschen. In den Städten Crailsheim und Schwäbisch Hall bestehen seitdem eigenständige Ortsvereine mit über 100jähriger Tradition. Auch hier im nördlichen Württemberg wurden die SPD Mitglieder für ihren Einsatz in der Partei und für Demokratie, Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit diskriminiert, verfolgt und bestraft.

Heute stellt die SPD eine Vielzahl von Rätinnen und Räten in den Ortschaften, den Gemeinden, den Städten und auch im Kreistag ist der Kreisverband mit Abgeordneten vertreten.

Ich lade Sie ganz herzlich ein, mit uns Kontakt aufzunehmen. Nutzen Sie diesen Weg, um uns Anregungen mit auf den Weg zu geben und Verbesserungsvorschläge und Kritik loszuwerden.

Ihr Nik Sakellariou
SPD Kreisvorsitzender

 

03.04.2019 in Topartikel Kreisverband

Rede zur Kreispolitik

 
Georg Schlenvoigt, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Liebe Genossinnen und Genossen,
meine Damen und Herren

führende Hirnforscher und Psychologen meinen in nachweisbar quantifizierten Untersuchungen festgestellt zu haben, dass in den vergangenen 150 Jahren die Menschheit einen signifikanten Intelligenzverlust erlitten hat. Fast können wir das plausibel finden eingedenk dessen, was tagtäglich an politischem Unsinn angerichtet wird und da wir tatsächlich nicht feststellen können, dass die politischen Akteure mit weit überdurchschnittlicher Intelligenz ausgestattet wären egal ob sie Trump, Erdogan, oder Maduro heißen, selbst wenn Herr Trump öffentlich das Gegenteil behauptet. Dass Politiker häufig ein unerhörtes Beharrungsverlangen haben, hat uns nicht zuletzt Theresa May gezeigt, die dafür auch schlicht als stur bezeichnet wird- Sie hätte nicht unbedingt drei Mal über den Deal abstimmen lassen müssen, den schon vor der ersten Abstimmung im Unterhaus keiner wollte. Das Beispiel dieser Brexitabstimmung zeigt aber wieder einmal absolut überzeugend, wohin eine von höchster Stelle definierte Alternativlosigkeit führen kann- nämlich von der Alternativlosigkeit in die Hoffnungslosigkeit!

23.11.2018 in Kreistagsfraktion

Die Haushaltsrede 2019

 
Georg Schlenvoigt, Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Haushaltsrede 2019

Gehalten vom Fraktionsvorsitzenden Georg Schlenvoigt aus Crailsheim

Volksbegehren

Evelyne Gebhardt MdEP

Mitglied werden

Spenden

Facebook