Annette Sawade erneut in den SPD-Landesvorstand gewählt

Veröffentlicht am 16.10.2011 in Landespolitik

Annette Sawade aus Wackershofen wurde am vergangenen Wochenende erneut beim Landesparteitag der Baden-Württemberg SPD in Offenburg in den Landesvorstand gewählt.

Annette Sawade gehört somit dem höchsten Beschlußorgan der SPD in Baden-Württemberg an. Sawade, die 2009 für den Wahlkreis Schwäbisch Hall - Hohenlohe für den Deutschen Bundestag kandidiert hatte, arbeitete schon in den vergangenen 2 Jahren im SPD-Landesvorstand mit.

Kreisvorsitzender Nik Sakellariou MdL gratulierte ihr zu ihrer Wahl und stellt fest, dass man offenbar auch in Stuttgart auf die gute Arbeit von Annette Sawade aufmerksam geworden sei.

 
 

Volksbegehren

Evelyne Gebhardt MdEP

Mitglied werden

Spenden

Facebook